+ JOB, OFFICE & TELEKOMMUNIKATION
+ HANDY & TELEKOMMUNIKATION

Telefon

Das Telefon als ein Element moderner Telekommunikation

Ein schnurloses Telefon für den Festnetz – Betrieb ist heute bereits fast eine Selbstverständlichkeit. Ein schnurgebundenes Gerät mit Wählscheibe hat nur noch antiken Wert. ISDN hat auch die Wohnzimmer erobert. Die Tool – Ausstattung hier lässt keine Wünsche offen, vom Digital - Anrufbeantworter bis hin zu Ruferkennung oder Konferenzschaltung. Schließt man den Computer mit einer entsprechenden ISDN-Karte an, ist eine einwandfreie Datenübermittlung kein Problem. Ein herkömmliches Faxgerät kann durch den Einsatz einer PC Faxsoftware ersetzt werden, die die Telefax – Sendung ebenso erlaubt wie den Empfang. Ein Zugang zum Internet kann ebenso über ISDN realisiert werden, wenn dies auch auch in Bezug auf die Schnelligkeit nicht mit DSL vergleichbar ist, so ist Internet per ISDN mit entsprechendem Router einem 56k – Analog - Modem deutlich überlegen.

DSL und Flatrate – Garant für schnelle Verbindungen
Wenn auch ein ISDN Anschluss auf Grund seiner umfangreichen Service – Leistungen, wird insbesondere für den privaten Einsatz ein analoger Festnetz – Telefonanschluss immer interessanter. Internet Telefonie und VOIP (Voice over IP) sind heute die Zauberworte der Telefonanbieter, die neben Telefonieren zum Null - Tarif u.a. auch die Ruferkennung auf DECT – Geräten ermöglichen. Die kostengünstigste Möglichkeit mit hoher Geschwindigkeit im Internet zu surfen und gleichzeitig über mehrere Telefone billig Gespräche führen zu können ist der Abschluss einer Flatrate. Eine Flat kostet heute je nach Anbieter nicht mehr als ein paar Euro im Monat. Voraussetzung ist ein Analog- oder IDSN Anschluss und eine DSL – Anbindung. Ein Splitter trennt das Telefon- vom Internetsignal und wird von den Providern zur Verfügung gestellt.
Gebiete innerhalb Deutschland, die noch nicht über DSL verfügen, finden in „Sky DSL“ eine Alternative. SkyDSL gilt jedoch auf Grund der höheren Kosten meist nur als Zwischenlösung, bis zur Installation von DSL.

Mit speziellen PC Programmen sind über das Web sogar Telefongespräche ins Ausland völlig kostenlos möglich, sofern der Gesprächspartner die Software ebenfalls auf seinem Rechner installiert hat. Auch sog. SIP Telefone werden von VOIP unterstützt. Die Verwendung des Internets kann die Telefongebühren, vor allem bei Gesprächen ins Ausland deutlich reduzieren. Telefone haben sich nicht nur im Design sondern auch in ihrer Funktionalität völlig verändert – auch für den Festnetzbetrieb. Es finden sich heute Modelle am Markt, die über Features verfügen, die man vom Handy kennt. Mit Blue Tooth Technik kann man über ein Headset völlig unabhängig vom Telefonhörer telefonieren.

Besonders mobil ist der Anwender mit einem Handy, das innerhalb eines bestimmten Radius den Festnetz – Tarif und erst ab einer bestimmten Entfernung zur Festnetz – Station Handygebühren zu Grunde legt. SMS und die verschiedensten Klingeltöne gehören zum Standart hochwertiger Festnetz-Telefone.

Schnurlos - Abschied von der langen Leitung mit IT – Anbindung…
Mit moderner Telekommunikationstechnik besteht über ein IP-basiertes Breitbandnetzwerk die Möglichkeit, alle Business Funktionen, die hochwertige Mobilfunktechnik bietet, mit einem WLAN - Telefon auch im Festnetz anwenden – auch ohne Mobiltelefon oder einem PDA – Datenendgerät. Die Verbindung mit einem Organizer erlaubt sogar die automatische Weiterleitung von Gesprächen in Konferenzen oder ins Auto. Nach Abschluss des Meetings schaltet das Voicemailsystem zurück in den Normalbetrieb.
Wer sich mit moderner Telefontechnik ausstattet und die eine Rechnung von früher und heute einem Vergleich unterzieht, wird feststellen, dass das Telefonieren heute deutlich günstiger ist als noch vor wenigen Jahren. Modere Akku – Technik bietet lange Standby- und Sendekapazitäten. Dabei sollte man sich im Vorfeld jedoch genau überlegen, welche Serviceleistungen man in Anspruch nehmen möchte, da sich jede zusätzliche Anbieterleistungen u.U. auf der Telefonrechnung niederschlagen kann. Wer seine monatlichen Telefonkosten im Griff haben möchte, sollte jeden in Frage kommenden Telefontarif genau unter die Lupe nehmen und in Ruhe vergleichen

Anwender, die auf der Suche nach einem hochwertigen Telefon, bzw. einer erstklassigen Telefonanlage für den Festnetz – Einsatz sind, können sich z.B. bei folgenden Herstellern informieren:
Siemens
Panasonic
Philips
www.siemens.de
www.panasonic.de
www.philips.de
AEG
Bosch
Samsung
www.aeg.de
www.bosch.de
www.samsung.de
+ weitere Informationen zum Thema Handy Zubehör:
Handytarif
Telefon
Handyzubehör
Handycover
SMS Sprüche Klingelton