+ JOB, OFFICE & TELEKOMMUNIKATION
+ Business & Büromanagement

Rechnungswesen

Rechnungswesen – eine Säule des Unternehmens…

Wer sich die ein oder andere Job Börse im Internet anschaut, stellt fest, dass es für Fachleute im Bereich Rechnungswesen interessante Stellenangebote gibt. Das Anforderungsprofil fordert für den Leiter für Finanz- und Rechnungswesen hohe Kompetenz und viel Erfahrung, insbesondere bei mittelständischen und großen Unternehmen. Absolventen von Hochschulen haben sicherlich viele Bücher gelesen, die Praxis jedoch fehlt.

Hier sind vielfältige Praktika – möglichst bereits während des Studiums – empfehlenswert.
Um die Grundlagen zu schaffen, eine verantwortliche Tätigkeit im Bereich Rechnungswesen zu übernehmen, eignen sich qualifizierte Kurse für Berufstätige. Für Anfänger vermittelt ein Fernstudium oder ein Hochschul-, bzw. Fachhochschul-Studium BWL mit dem Fachbereich Rechnungswesen (auch Fernuniversität) das Grundwissen sowie eine theoretische Qualifikation im Verlaufe der Studiengänge.

Bei einem Fernkurs ist immer auf das offizielle Prüfsiegel für Fernstudien – Unterricht zu achten. Ein staatliches Zertifikat, das eine qualifizierte Ausbildung bei einer Maßnahme zur Weiterbildung / Fortbildung bestätigt, setzt immer eine Prüfung vor einem staatlichen Prüfungsausschuss voraus.

Ein Uniabschluss, bzw. Fach – Hochschulabschluss, bzw. eine betriebswirtschaftliches Studium mit Abschluss zum „staatl. geprüften Betriebswirt“ (Maßnahme in der Erwachsenenbildung) mit Schwerpunkt Finanz – und Rechnungswesen sollen den Absolventen befähigen, Aufgaben u.a. in folgenden Bereichen zu übernehmen: Industrielles und handelsrelevantes, internes und externes Rechnungswesen, Buchführung und Bilanz, Organisation und Controlling. Einsatz von Software für das Rechnungswesen in Industrie, Handel und Dienstleistungs-Gewerbe.

Insbesondere die Qualifizierung im Bereich „Einsatz von Software“ und Programmierung, das in aller Regel eine Zusatzausbildung für Wirtschaftsinformatik voraussetzt, kann die Chancen bei der Jobsuche verbessern und die Stellenanzeige in einer Jobbörse oder das Stellengesuch in einer Tageszeitung zum Erfolg führen.
Für einen Fachmann, bzw. eine Fachfrau für systemorientiertes Rechnungswesen hat sogar die staatliche Arbeitsvermittlung oft interessante Jobs „auf Lager“.
+ weitere Informationen zum Thema Verwaltung & Management
Dokumentenmanagement
Wissensmanagement
Qualitätsmanagement
Reisekostenabrechnung
Gehaltsabrechnung
Personalvermittlung
Rechnungswesen
Risikomangement
Adressenauskunft
Buchführung
Buchhaltung
Lagerverwaltung
Lohnabrechnung
Lohnbuchhaltung
Lohnsteuerhilfe
Firmengründung
GmbH Gründung
Adressaufkleber
Kostenrechnung
Messestand
Ladenbau
Bauingenieur
Adressensuche
Bürocontainer
Markenrecht
Kostenkontrolle
Kundenbindung
Finanzberatung
Zeiterfassung
Fahrtkosten
Abmahnung
Messen
Telefonmarketing
Vertriebspartner
Personalberatung
Finanzbuchhaltung
Warenwirtschaft
Direktmarketing
Ecommerce
Einzelhandel
Geschäft
Zeltverleih